Sozialforum München
Eine andere Welt ist möglich!   -   München sozial und solidarisch!

Home > Archiv >September 2010

Veranstaltungen September 2010

Dienstag, 21. September
19:00
KDA

offenes Plenum Sozialforum München

Zu dem Plenum sind alle eingeladen.

Veranstalter:
Sozialforum München

Montag, 27. September
19:30
EineWeltHaus

Attac-Palaver
Ökosozialismus! - und wie könnte das gehen?
Vortrag mit Diskussion
Referent: Klaus Egert, Wirtschaftspublizist und Arzt

Ist der Kapitalismus zur notwendigen Reform fähig? Ist ein gründlich reformierter Kapitalismus in der Lage, die sozialen und ökologischen schon sichtbaren Grenzen zu respektieren?
War auch der Realsozialismus alles andere als ein Öko-Vorbild, waren doch Marx und Engels schon keine Ahnungslosen in Sachen Ausbeutung der Natur.
Aber auch unabhängig davon braucht es entschiedene, nicht-kapitalistische Antworten auf Klimawandel und Arbeitslosigkeit, auf sinnlosen Produktivismus im Gehechel um Wirtschaftswachstum.
Ein neues internationales Netzwerk ist entstanden. Das ökosozialistische Netzwerk www.ecosocialistnetwork.org. Es will die guten Ideen des Sozialismus mit den Ideen der Ökologie vereinen.
Und ein neues Buch gibt es, das heißt: "Ökosozialismus- das geht!" Sein Autor ist der Arzt und Wirtschaftspublizist Klaus Engert, er zeichnet zum einen die alten Entwürfe von Utopien nach, blickt dann kritisch auf den Realsozialismus und entfaltet schließlich seine Vorstellungen von einer Wirtschaft, die einerseits dem ökologischem Imperativ folgt, andererseits neue Freiheiten eines mäßigen, klugen, entschleunigten Wohlstands eröffnet.

Veranstalter:
Attac München

Ende