Sozialforum München
Eine andere Welt ist möglich!   -   München sozial und solidarisch!

Home > Archiv >April 2009

Veranstaltungen April 2009

Montag, 27. April
19:30
EineWeltHaus

Attac-Palaver
Hundert Prozent erneuerbare Energien! Wie schnell kommt die Energiewende im Stromsektor?
Vortrag und Diskussion mit Andreas Henze (Solarwerkstatt Freising)

Nicht im Sinne der Atomwirtschaft sind die aktuellen Pläne der Bundesregierung: im Jahr 2020 sollte in Deutschland ein Anteil von 30% des Stroms aus erneuerbaren Energien (und 40% aus hocheffizienten Kohlekraftwerken) stammen, alles bei einem um 11% geminderten Stromverbrauch. Und bis 2030 könnte der Anteil der erneuerbaren Energien auf 50% steigen.
Dabei spielt die Atomenergie keine Rolle, denn der Atomausstieg soll bis 2022 abgeschlossen sein.
Dagegen stemmt sich aber der Atomlobby und versucht, die Lebensdauer der Atomkraftwerke zu verlängern und den Ausstiegskonsens rückgängig zu machen. Es gibt derzeit auch keine sichere Garantie, dass der Lobby nicht erfolgreich sein könnte – z. B. bei der nächsten Regierung - wenn es der Öffentlichkeit nicht klar ist, wie überflüssig die Kosten und Risiken der Atomenergie sind.
Denn die Möglichkeiten der erneuerbaren Energien liegen weit über das, was die Pläne der Regierung beinhalten. Nicht 2030, sondern bereits 2020 könnten die eneuerbaren Energien nicht 50%, sondern 100% des Bedarfs in Deutschland decken.
Voraussetzung ist, dass die Politik die bisherigen Steigungsraten nachhaltiger Energieversorgung unterstützt und den Energiekonzernen, die weiterhin auf großtechnischen Anlagen, Zentralisierung, und oligopolistische Marktmacht setzen, kein Gehör schenkt. Dass dies notwendig ist, zeigen alle Berichte, die über die Situation der Klimafrage und der Biosphäre im allgemeinen uns erreichen.
Der Referent Andreas Henze zeigt aufgrund der Erfahrungen des letzten Jahrzehnts, wie für die dringlichsten Probleme einer ökologischen Wende viel mehr getan werden kann.

Veranstalter:
attac-muenchen

Sonntag, 26. April
16:00 - 20:00
EineWeltHaus

Tschernobyl-Jahrestag!

16h - 18h: Infotag Teil 1
Ökostrom - für Welt und Umwelt
Auf den Spuren der Atomkraft

Film mit Diskussion:
"Uranium - is it a country?"
Die Dokumentation begleitet den Weg des Urans von der Mine in Australien bis zum Atomkraftwerk in Deutschland und zeigt dabei die schwerwiegenden Folgen des Uranabbaus sowie kreative Proteste gegen diese menschenverachtende Technologie.

18h - 20h: Infotag Teil 2:
Ökostrom - für Welt und Umwelt
Endlich Ökostrom - Rote Karte für die Energieriesen

Informationsveranstaltung
Ökostrom ist auch ein EineWelt-Thema. Und handeln ist sofort möglich.
Hintergründe zum Energiekartell: den Energieriesen RWE, EON, EnBW und Vattenfall sowie zu deren Festhalten an Atom und Kohle. Wie sind die Münchner Stadtwerke einzuordnen? Welche unabhängigen Ökostromanbieter gibt es und wie funktioniert der Wechsel?
Referentin: Trudel Meier-Staude

Einladung
Zehn Lügen der Atomlobby (1,5 MB)

Veranstalter:
Nord Süd Forum e.V.
in Kooperation mit
Mütter gegen Atomkraft e.V.
und RGU München

Dienstag, 21. April
19:30
EineWeltHaus

Eintritt 3.- Euro

Björn Bicker liest aus:
Illegal - Wir sind viele. Wir sind da.

Wir wissen alle, dass sie da sind. Sie sind viele. Sie arbeiten für uns. Sie haben keine Papiere. Sie sind illegal.
Die Stimmen, die Björn Bieker zu diesem Buch verdichtet hat, erzählen völlig unsentimental von Abhängigkeit und Ausgeliefertsein, aber auch von einem unbändigen Lebensmut. Wer dieses Buch gelesen hat, wird anders durch seine Stadt gehen. Mit Empathie für die Menschen, die keine Papiere haben.
Björn Bicker, geb. 1972, studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und allgemeine Rhetorik und arbeitet seit 2001 als Dramaturg an den Münchner Kammerspielen. Er schreibt Theaterstücke und Hörspiele. "Illegal" ist sein erstes Buch.

Veranstalter:
Trägerkreis EineWeltHaus München e.V. - Bibliothek.

Gefördert durch das Kulturreferat der LH München

Montag, 20. April
19:00
EineWeltHaus

offenes Plenum Sozialforum München


Themen:
- 1. Mai: Infostand am DGB-Familienfest
- Bündnis "München sozial"
- 16.Mai.: Demo des EGB in Berlin
- Diverses: 16. Mai Aktionen gg Studiengebühren

Einladung

Zu dem Plenum sind alle eingeladen.

Veranstalter:
Sozialforum München

Mittwoch, 15. April
10:00
Bayerische Staatskanzlei

Demonstration
DIE GLOBALISIERUNGSSTRATEGIE IST GESCHEITERT - FÜR DEN ERHALT DER LÄNDLICHEN UND REGIONALEN STRUKTUREN

um 11 Uhr geht es weiter zum Marienplatz zur dort stattfindenden Demo "Stoppt Patente auf Leben!"

Infos

Veranstalter:
Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL)
Bund Naturschutz in Bayern e.V.
Landesverband, Bayerischer Imker e.V.
Zivilcourage Rosenheim

Mittwoch, 15. April
12:00
Marienplatz

Anschließend Demonstrationszug zum Europäischen Patentamt
dort um 14:00 Abschlusskundgebung

Demonstration
Stoppt das Patent auf die arme Sau!
Stoppt Patente auf Leben!

Konzerne übernehmen die Kontrolle über die Grundlagen der Landwirtschaft und die Lebensmittelherstellung. Patente auf Saatgut und Nutztiere ermöglichen es Firmen wie Monsanto, Dupont, Syngenta Bayer und BASF sich die Verwertungsrechte von Pflanzen- und Tierarten exklusiv zu sichern.
Das lassen wir uns nicht länger gefallen! Mensch und Tier ziehen gemeinsam zum Europäischen Patentamt in München, um gegen diese Praxis zu protestieren!

Infos     Aufruf

Veranstalter:
Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL),
Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH),
Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM),
> Greenpeace,
Misereor,
"Kein Patent auf Leben!"

Samstag, 11. April
11:00
Orleansplatz

Ostermarsch 2009

9:45 Uhr St. Johannes, Preysingplatz Ökumenischer Gottesdienst
9:45 Uhr Marienplatz Infomarkt und Musik
11:00 Uhr Orleansplatz (Ostbahnhof) Auftaktkundgebung
11:30 Uhr Demonstrationszug zum Marienplatz
               Zugweg: Rosenheimer-Platz, Ludwigsbrücke, Isartor, Tal
ca. 12:30 Uhr Marienplatz Kundgebung

Aufruf

Veranstalter:
Münchner Friedensbündnis

Bildergalerie:     bitte auf ein Bild klicken!

11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München
11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München
11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München
11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München
11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München 11. April 2009: Ostermarsch München
Fotos: klaus

Ende